Sinnflut #05 - Wir sind doch alle eine große Familie

Ausgabe am 2007-10-10

"Wir sind doch alle eine große Familie" - Dieser Satz hat Schulgeschichte geschrieben, seitdem ein süßer kleiner Fünftklässler ihn auf einer Schülervollversammlung von sich gab, um einen Streit zu schlichten.

Titelthema: Wozu ist Familie gut? Für Harmonie, Distanz oder zum Zuschaun als Unterhaltung wärend einer langen Zugfahrt? Außerdem wird Pascal Stenzel interviewt, der den Satz prägte.
Schulintern: Interview mit Editha, der kürzlich gewählten Schulsprecherin, und Vorstellung der SV-Fahrt-Ergebnisse sowie der neuen Mitschüler. Des weiteren eine kleien Ankündigung zu einem anstehenden Theaterstück.
Schulextern: Gedanken zu Europa und Grenzen, zum Herbst und zu Vergänglichkeit.
Leben und Kreativ: Eine kleine Kurzgeschichte, ein Gehirnsturm und eine Vorstellung der etwas kuriosen Sportart Jugger.
Zeugs: Wie üblich Lehrersprüche und Grüße, aber neu dazu ein Ausmalbild, drei Kleinartikel und ein paar Rätsel.

PDF-Version zum Download